Lukas & Markus

Lernen Sie uns kennen

Lukas & Markus - Gründer von MIRQIDO

Wir haben uns in unserer Schulzeit in einer Roboter-AG kennengelernt und uns gemeinsam im Jahr 2010 zum ersten Mal selbstständig gemacht. Wir beide haben über zehn Jahre Erfahrung im Bereich Webentwicklung und gehen jetzt mit MIRQIDO wieder gemeinsame Wege als Unternehmer. Wir haben beide ein Informatikstudium absolviert und ergänzen uns darüber hinaus in unseren unterschiedlichen technischen und betriebswirtschaftlichen Kenntnissen & Fähigkeiten.


Bild von Lukas Plümper
Lukas Plümper (28)

Lukas hat ein duales Studium im Bereich Softwaretechnik an der FH Dortmund und in einem großen IT-Unternehmen in Dortmund absolviert und in dieser Zeit praktische Erfahrungen im IT-Umfeld gesammelt. Für Kunden in der Sauerland-Region sowie für die World Robot Olympiad in Deutschland und auf internationaler Ebene hat Lukas bereits unterschiedliche Event-, IT- und Intranet-Lösungen entwickelt und betreut diese bis heute. Er ist der Experte für alle technischen Fragestellungen und begeistert sich für neue IT-Probleme und deren Lösungen.

Lukas per E-Mail kontaktieren
+49 176/98331332

   

Bild von Markus Fleige
Markus Fleige (31)

Markus hat zunächst an der FH Dortmund und danach an der FernUni-Hagen Wirtschaftsinformatik studiert. Erste Schritte im Bereich Webentwicklung machte er bereits im privaten Umfeld im Jahr 2006 und baute diese immer weiter aus. Durch seine Mitarbeit bei der World Robot Olympiad in Deutschland und auf internationaler Ebene hat er Erfahrung im Projekt- und Eventmanagement gesammelt. Markus begeistert sich stets für neue Ideen und die Optimierung von Prozessen und freut sich daher über Aufgaben im Bereich Business Development.

Markus per E-Mail kontaktieren
+49 176/21110153

   

developing your way

Wofür steht MIRQIDO?

Uns begleitet seit unserer Schulzeit das Thema Roboterwettbewerbe. Wir selbst haben an Wettbewerben teilgenommen und nach unserer Schulzeit den Verein TECHNIK BEGEISTERT e.V. mitgegründet. Mit diesem Verein organisieren wir seit vielen Jahren den internationalen Roboterwettbewerb der World Robot Olympiad (WRO) in Deutschland. Ein großes Highlight in den nächsten Jahren ist die Austragung des Weltfinales der WRO im November 2021 in Deutschland.

MIRQIDO steht für einige der Länder, die wir im Zuge der WRO-Wettbewerbe in den letzten Jahren gemeinsam besucht haben (Malaysia, Indonesien, Russland, Qatar und Indien) sowie für den Ort, an dem wir beide studiert haben und zugleich das Weltfinale der WRO im Jahr 2021 austragen wird (Dortmund = DO). Letztendlich ist es ein Kunstwort, welches uns in Form und Klang in besonderer Weise gefällt.

Fragen? - Sprechen Sie uns an

Gerne beantworten wir Ihre Fragen und besprechen mit Ihnen mögliche Lösungen.